Frankfurter Grüne Soße

Heute: Schnittlauch

Schnittlauch (Foto: pixabay.com)

Schnittlauch (Foto: pixabay.com)

Meike Möhle liest bei der „7-Kräuter-Lesung“ der Autorengruppe ARS am 29. April 2017 eine Geschichte über den Schnittlauch. Das Kraut ist in der Küche vielseitig verwendbar: fein geschnitten in Salaten, Suppen, Eiergerichten oder Majonäse. Schnittlauchbutter auf Brot ist ist unglaublich lecker.

Früher nahm man an, dass Schnittlauch der Schlaf störe und das Sehvermögen beeinträchtige. Das ist natürlich totaler Unsinn.

Der Schnittlauch ist ein vielseitiges Kraut: Er blüht hübsch in lila und ist einfach zu pflegen. Als Gewürz, Heilpflanze und Vitaminspender ist er gut für den Körper und die Seele. Besonders Letzteres ist Meike Möhle wichtig:

Denn Schnittlauch kann ein Leben beeinflussen!

Hier ein kurzer Ausschnitt aus Meikes Geschichte:

„Anja hatte keinen grünen Daumen, hatte noch nie einen gehabt. Alles, was bei ihr wuchs, war Schnittlauch. Sowohl auf dem Balkon, als auch auf ihrem Kopf. Früher fand sie das ungerecht.

„Anja hat Schnittlauchlocken!“, hatte ihre große Schwester Simone immer gelästert und dabei abfällig mit dem Finger auf das dünne, glatte Haar ihrer Schwester gezeigt.“

Auch später noch kann Simone es nicht lassen, ihre Schwester wegen ihrer Haare aufzuziehen. Ohne es zu planen, schubst sie Anja dadurch in eine ganz neue Richtung. Denn Schnittlauch ist wahrlich kein langweiliges Kraut.

Über die Autorin

Meike Möhle wurde 1970 im niedersächsischen Oldenburg geboren. Aus beruflichen Gründen verschlug es sie zunächst nach München und dann im Jahr 2003 nach Frankfurt, wo sie im digitalen Marketing arbeitet. Als echtes Nordlicht zieht es sie jedoch immer wieder zurück an die Küste, wo viele ihrer Geschichten den Weg ans Licht finden. Sie schreibt Kindergeschichten, Kurzgeschichten sowie heitere Alltagsbetrachtungen, die regelmäßig auf ihrem Blog veröffentlicht werden. Inspirationen für all diese Geschichten bietet das tägliche Leben – man muss nur genau hinschauen.

Kontakt:

mail_        meikesbuntewelt@gmail.com
web_         www.meikes-bunte-welt.de

 

7-Kräuter-Lesung

Termin:     29. April 2017, 19 Uhr

Ort:           „Grüne Soße und Mehr“ in Frankfurt-Oberrad
Offenbacher Landstraße 357, 60599 Frankfurt am Main

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Frankfurter Grüne Soße

  1. Pingback: 7 Kräuter, 7 Autoren, 7 Geschichten und eine Soße | Autorengruppe ARS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s