ARS im Spiegel der Weltpresse

Am 17. Juli gab es die dritte Auflage der Veranstaltung „In vino poetas“. Diesmal fand die nicht im Weingut „Hans Lang“ sonder auf einem Rheinschiff bei einer Tour um die Marieannenaue statt. Wir berichten darüber.

Kürzlich gab es auch einen Bericht im „Rheingau Echo“, 46. Jahrgang, Nummer 29, Donnerstag 21. Juli 2016:

Pressebericht

Pressebericht

pdf-Version des Presseberichts

 

Advertisements

Sommernachts-Lesung

Literatur am Teichhaus

Teichhaus - (c) Christian Wohlgemuth

Teichhaus – (c) Christian Wohlgemuth

Logo (c) Teichhaus

Logo (c) Teichhaus

Mitten im Hochsommer, wenn dieser seinen Namen endlich verdient, verzaubern fünf Autoren der ARS Autoren RheinMain Szene die Kurstadt Bad Nauheim. Christan Wohlgemuth, Inhaber des Teichhauses, das direkt am großen Teich mitten im Kurpark liegt, begrüßt die Autorinnen Sabine Marthiensen, Jennifer Hilgert, Aynara Garcia sowie die Autoren Meddi Müller und Uwe Alexi zu einem literarischen Sommerabend am

Donnerstag, dem 18. August 2016 um 19.00 Uhr.

Begleitet wird der Abend von dem Musiker und Songschreiber Harald Andres. Hier bietet sich für die Kurgäste der Stadt und allen Leseinteressierten aus Nah und Fern ein besonderes Highlight, das die Gäste in die unterschiedlichsten Genres entführt. weiterlesen …

Mit der schwimmenden Weinlesung dem Sonnenuntergang entgegen

Die "Robert Stolz"

Die „Robert Stolz“

Wie gut Wein und Dichtung zusammenpassen, haben am vergangenen Sonntag sechs Autoren der ARS Autoren RheinMain Szene bei einer schwimmenden Weinlesung bewiesen, die das Weingut Hans Lang aus Eltville-Hattenheim an Bord der „Robert Stolz“ organisiert hatte. Sechs wunderbare Autoren, sechs exzellente Weine, untermalt von stimmungsvoller Musik – man kann einen sonnigen Sonntagnachmittag kaum entspannter und zauberhafter verbringen. weiterlesen …