In vino poetas

in vino poetas

in vino poetas

Fünf Autoren vom ARS Autoren RheinMain Stammtisch lesen ihre vom Wein inspirierten (Kurz-)Geschichten, die sie für diesen Anlass geschriebenen haben. Dazu servieren die Gastgeber vom Weingut Hans Lang, Urban Kaufmann und Eva Raps, passend zur Jahreszeit, erlesene Rheingauer Weine. Appenzeller Käse aus der Schweiz und Musik von Harald Andres runden den Reigen der Sinnesgenüsse ab. Lassen Sie sich überraschen, wie gut der Rheingau und die Schweiz zusammenpassen.

Geschichten über, mit und zum Wein. Lustig, traurig, ironisch, besinnlich, nachdenklich oder provokativ. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Lernen Sie die Autoren und das Winzerpaar im persönlichen Gespräch kennen.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 22. November 2015 um 17 Uhr im Weingut „Hans Lang“ (Rheinallee 6, in 65347 Eltville – Ortsteil Hattenheim) statt.

Anmeldung:    Tel.: 06723 24 75, Mail: e.raps@weingut-hans-lang.de

Preis:                   Weinprobe mit 5 Weinen und kleinen Köstlichkeiten – 22 €

Autoren:
Agga Kastell, Yvonne Pioch, Franziska von Schleyen, Rainer Franke, Robert Maier, Meddi Müller

Die Bilder entstanden vor wenigen Tagen im Park von Kloster Ilbenstadt in der Wetterau (Hessen). Der Wein „tell“ ist Protagonist einer Geschichte von Rainer Franke. Natürlich kann dieser Wein auch probiert werden. Weitere Weinsorten werden von den ARS-Autoren in ihren Geschichten literarisch vorgestellt und von den Gastgebern serviert.

Wir freuen uns auf viele Gäste!

Rainer Franke, im November 2015

Advertisements

2 Gedanken zu “In vino poetas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s