Vom Bauchgefühl

„Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft: Die Kraft der Intuition“ von Bas Kast 2007 herausgebracht, ist ein Buch, das ich wirklich in für mich rekordverdächtiger Zeit „verschlungen“ habe. Und das, obwohl dieses Buch in die Kategorie „Sachbuch“ gehört. Also einer Spezies Buch angehört, an der ich mir schon häufiger zuvor über Wochen die Zähne ausgebissen hatte. Aber erstens ist dieses Sachbuch von Bas Kast fließend, unterhaltsam und sogar etwas spannend geschrieben und zweitens hatte mich das Thema Intuition schon viele Jahre vor Erscheinen des Buches interessiert und beschäftigt.

Meine Erfahrungen und Beobachtungen sagten mir schon recht früh in meinem Leben, dass es über das bewusste, strukturierte Denken hinaus in uns noch eine andere Fähigkeit geben muss. Eine Fähigkeit, die uns hilft, verwobene, schwierige Situationen zu untersuchen und zu verstehen, herausfordernde Probleme zu beurteilen und zu lösen und schließlich auch Entscheidungen zu treffen, die vielschichtiger sind als nur die Frage, ob ich meine roten oder meine blauen Socken anziehe. Der Volksmund spricht bei dieser besonderen Fähigkeit vom „Bauchgefühl“ oder vom „aus dem Bauch heraus entscheiden“. Etwas gewählter ausgedrückt nutzen wir das Wort „Intuition“.

Aber wie auch immer wir diese menschliche Begabung nennen, es fällt uns ungeheuerlich schwer mit Worten zu beschreiben, was wir mit „Bauchgefühl“ oder „Intuition“ meinen und erst recht geraten wir ins Stocken, wenn wir erklären wollen, wie unsere Intuition denn nun letztendlich funktioniert und warum sie uns in bestimmten Situationen bereits geholfen hat.

Bas Kast ist es also mit seinem Buch gelungen mit wohltuender Leichtigkeit über eine besonders hilfreiche Seite unseres Bauches oder anders ausgedrückt über die Kraft der Intuition zu schreiben.

Neben einigen eher philosophischen Gedanken zur Geschichte und zum Verhältnis von Vernunft und Gefühl hat er bei seiner Reise um die Welt eine Vielzahl spannender und wertvoller Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen zum Phänomen „Intuition“ zusammengetragen. Und diese zeigen dem Leser auf verständliche und nützliche Art, wann er in seinem Leben eher mit seiner Vernunft und bei welchen Gelegenheiten er besser mit seiner Intuition zum Ziel kommt. Nicht umsonst entwickelte sich dieses Buch von Bas Kast recht bald nach Erscheinen zu einem Bestseller, der auch heute noch nichts von seinem Reiz verloren hat.

[Bernd Hohmann, im Mai 2015]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s