Mein Lieblingsplatz beim Schreiben

Francesco im Garten unter Palmen

Francesco im Garten unter Palmen

Bei schönem Wetter sitze ich gerne im Garten, mit einem leckeren Espresso vor mir. Das inspiriert und lenkt mich zugleich ab. Diese Konstellation begünstigt das Öffnen der Pforten meiner Fantasie für die Ströme des Ganzen.

 

 

Mein Lieblingsbuch?

Da stehen zwei echt gute Jungs auf Platz Eins:

Dante Alighieri mit seiner „Göttlichen Komödie“ und

Dr. Joseph Murphy mit seinem Buch: „Die Macht ihres Unterbewusstseins“.

Dante beschrieb in seinen „Gesängen“ im Großen und Ganzen, dass sich jeder sein Paradies im Hier und Jetzt erschaffen kann. Er muss allerdings die „Drei Bestien“ besiegen, die in jedem Menschen wohnen!

Der Luchs symbolisiert die unkontrollierte Unzucht. Der Löwe steht für Hochmut und Arroganz, während die Wölfin mit ihrer nicht satt zu kriegenden Maßlosigkeit daherkommt.

Liebe Freunde! Hand aufs Herz: Sind das nicht die Gründe, warum es auf Erden so viel Leid gibt? Manche Menschen sind sich ihrer „Tierchen“ bewusst, andere nicht!

Oh, ich kenne meine Bestien. Zwei habe ich gut im Griff. Aber die eine, die macht mir zu schaffen. Doch sie kriegt mich nie wieder! Das weiß sie und resigniert vor meiner Entschlossenheit. Unterschätzen werde ich sie nicht. Es sind ja Bestien, die greifen immer wieder an. So hat ein jeder seinen eigenen Kampf.

Der gute Dr. Murphy! Du meine Güte, dieser Schriftsteller hat mir Antworten auf alle Fragen gegeben, die ich ans Leben hatte! Was kann man dazu noch sagen? Für diesen Dr. J. Murphy habe ich schlicht und einfach keine Worte. Ich liebe Ihn!

Die „Göttliche Komödie“ ist harte Kost! Ich hatte das Glück sie komplett vorgelesen und zugleich gedeutet zu bekommen, von Oscar-Preisträger Roberto Benigni – YouTube sei Dank. Das sind die Momente in denen ich sehr dankbar bin, ein Kind Italiens zu sein.

Dr. J. Murphy wiederum schreibt selbst komplexe Themen leicht und für jedermann verständlich.

Meine Empfehlung: Lesen Sie beides. Am besten mein Erstlingswerk „Interview mit dem Allmächtigen“ dazu. Die überarbeitete Ausgabe erscheint in etwa einen Monat.

 

[Francesco G. Ierimonte, im Mai 2015]

Foto: Francesco G. lerimonte

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mein Lieblingsplatz beim Schreiben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s